Callpoint AG hat sich früh für die neue Grundausbildung Fachfrau/-mann Kundendialog EFZ stark gemacht. Wir sind stolz darauf, junge Menschen auf ihrem Weg in die Selbstständigkeit begleiten zu dürfen.

Lernende Callcenter

Seit mehreren Jahren setzt sich der Brachenverband CallNet.ch für eine eigene Berufslehre ein. Zusammen mit den Verbandsmitgliedern erarbeitete CallNet.ch die Verordnung, die Lerninhalte und das Qualifikationsverfahren. Die ersten Lernenden haben im August 2011 die Grundausbildung begonnen.

Die dreijährige Grundausbildung mit eidgenössischem Fähigkeitszeugnis liegt im Trend. Denn nicht nur im beruflichen Umfeld werden zur Kundeninteraktion immer mehr verschiedene Kommunikationskanäle wie Telefon, E-mail oder SMS eingesetzt. Auch im privaten Bereich gehört es längst zur Tagesordnung über mehrere Kommunikationsmittel mit seinen Freunden und Bekannten vernetzt zu sein. Die neue Grundausbildung fokussiert daher auf kommunikative Schulabgänger mit ausgeprägtem Dienstleistungssinn.

Die Ausbildung umfasst neben den allgemeinbildenden Fächern den Schwerpunkt Kundenkommunikation in mündlicher und schriftlicher Form. Oberstes Ziel dieser Ausbildung ist das Erlernen des Handwerks im Umfeld eines professionellen Kundendienstes. Die Grundausbildung Fachfrau/-mann Kundendialog ist so konzipiert, dass Karriere- und Weiterbildungsmöglichkeiten in andere Unternehmensbereiche oder Branchen offen stehen.

Für engagierte junge Leute, welche gerne mit Menschen arbeiten und kommunizieren, ist diese Lehre eine attraktive Startmöglichkeit.

 

Berufsbildungsplus Logo Callnet Logo

Möchten Sie mehr wissen? Klicken Sie auf die Logos!

 

Kontakt
  • Corinne Weiler


    Head of Human Resources
    Bahnhofstrasse 31
    5400 Baden
    T +41 58 201 15 32