Mit work@home bieten wir unseren Mitarbeitern eine moderne und zukunftsgerichtete Form der Arbeit. Nach der erfolgreichen Bewerbung folgt die Ausbildung, bevor die Agentin oder der Agent bei sich zu Hause für uns im Einsatz steht. Das eröffnet nicht nur unseren Mitarbeitenden neue Möglichkeiten, auch unsere Kunden profitieren von diesem Arbeitsmodell.

work@home

Nach der erfolgreichen Bewerbung werden die work@home Agenten eingeschult. Das Ausbildungsprogramm findet an einem unserer Standorte statt. Es ist in fachliche Ausbildungsblöcke unterteilt und mit begleiteten Arbeitseinsätzen gepaart. Diese werden entschädigt und dauern je nach Projekt unterschiedlich lange. Nach Bestehen des Abschlusstests und der Freigabe seitens des Teamleiters sind die Bewerber erfolgreich als work@home Agent ausgebildet und können mit der Arbeit bei sich zuhause loslegen. Die gesamte Technologie wird durch uns zur Verfügung gestellt.

Gut ausgebildet und bequem von zuhause aus planen sie ihre Arbeitseinsätze selber. Der Einsatz wird in Absprache mit dem Teamleiter rund einen Monat im Voraus geplant.

Diese Arbeitsform ist flexibel und mit anderen Aufgaben im Alltag kombinierbar. Geschätzt wird dies nicht nur von unseren motivierten und qualifizierten Mitarbeitenden, sondern auch von unseren Kunden. Wir konnten in den letzten Jahren feststellen, dass die längere Verweildauer der Mitarbeitenden im work@home Modell gesteigerte Qualitätskennzahlen mit sich bringt. Dies wiederspiegelt sich auch in einer verbesserten Kundenzufriedenheit. Unsere Erfahrungen zeigen ausserdem, dass qualitative und quantitative Erwartungen regelmässig übertroffen werden.

Nehmen Sie mit uns Kontakt auf unter 058 201 15 15. Wir beraten Sie gerne über die Möglichkeiten im Rahmen von work@home.

 

Kontakt